Das Bernhard-Nocht-Institut für Tropenmedizin (BNITM) ist ein Institut der Leibniz-Gemeinschaft. Mit rund 270 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist es Deutschlands größte Einrichtung für Forschung, Versorgung und Lehre auf dem Gebiet tropentypischer Erkrankungen und neu auftretender Infektionen.

In der Routinediagnostik des Bernhard-Nocht-Instituts für Tropenmedizin (BNITM) in Hamburg ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle zu besetzen als

Fachärztin/Facharzt für Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie und Vertragsärztin/-arzt (m/w/d)
in Teil- oder Vollzeit
 

Die Aufgaben umfassen die Routinediagnostik am BNITM und die vertragsärztliche Versorgung im MVZ des BNITM.
 
Ihre Aufgaben:
  • Fachärztliche Sicherstellung der BNITM-Diagnostik unter Aufsicht der leitenden Ärzte/Ärztinnen
  • Vertragsärztin/-arzt am MVZ des BNITM
  • Überwachung der täglichen Routinediagnostik und Befundvalidierung
  • Einsender:innenkontakt und Beratung
  • Pflege des LIMS (Tests anlegen, Datenbank auslesen, Abrechnungsziffern)
  • Mitwirkung bei Prozessen des Qualitätsmanagements und Umsetzung der IVD-Richtlinien
  • Überwachung, Etablierung und Evaluierung von Testverfahren gemeinsam mit den Fachbereichsleitungen
  • Beteiligung an der Notfalldiagnostik viraler hämorrhagischer Fieber

Ihr Profil:
  • Abgeschlossene Weiterbildung zur/zum Fachärztin/-arzt für Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie
  • Erfahrungen mit Tropenmedizin bzw. Diagnostik tropischer Infektionskrankheiten (erwünscht)
  • Erfahrungen mit und Interesse an automatisierten und nicht-automatisierten Diagnostikverfahren (erwünscht)
  • hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative
  • Kommunikations- und Führungsstärke
  • Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit
 Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet mit der Möglichkeit einer Verlängerung und wird in Anlehnung an die Regeln des öffentlichen Dienstes nach TV-AVH (Tarifvertrag der Arbeitsrechtlichen Vereinigung Hamburg e. V.) vergütet

Wir bieten:
  • eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit in einer modernen Forschungseinrichtung
  • Integration in ein aufgeschlossenes und motiviertes Team
  • einen zentralen Standort an den Landungsbrücken, der gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar ist
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeit
  • Zuschuss zur Kinderbetreuung 
  • Zuschuss zum HVV-ProfiTicket
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Sonderkonditionen in ausgewählten Sport- und Fitnessclubs
audit berufundfamilie - Zertifikat



Wir unterstützen die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und fördern die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Wir sind bestrebt, die Qualifikationsmöglichkeiten von Frauen in der Forschung zu erhöhen und Unterrepräsentanzen eines Geschlechts in allen Bereichen und Positionen abzubauen. Schwerbehinderte Bewerber:innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.
 

Ihre Bewerbung schicken Sie bitte bis zum 31.10.2021 mit den üblichen Unterlagen (Anschreiben, CV, Abitur- und Hochschulzeugnisse mit Notenspiegel, ggf. Referenzen) bevorzugt in elektronischer Form über unser Bewerbungsformular.

Oder mit dem Kennwort „Fachärztin/Facharzt BNITM Diagnostik“ per Post an: Bernhard-Nocht-Institut für Tropenmedizin, Personalabteilung, Bernhard-Nocht-Str. 74, 20359 Hamburg.
Bei Fragen zum Bewerbungsprozess/Auswahlverfahren wenden Sie sich an Frau Katja Bünger aus der Personalabteilung (buenger@bnitm.de).

Für Rückfragen zur ausgeschriebenen Position steht Ihnen Herr Prof. Stephan Günther
(guenther@bnitm.de, Tel: 040/42818-547) zur Verfügung.