Das Bernhard-Nocht-Institut für Tropenmedizin (BNITM) ist ein Institut der Leibniz-Gemeinschaft. Mit über 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist es Deutschlands größte Einrichtung für Forschung, Versorgung und Lehre auf dem Gebiet tropentypischer Erkrankungen und neu auftretender Infektionen.

Das BNITM hat zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine längstens bis zum 31.07.2025 befristete  Stelle als

Mitarbeiter:in Warenwirtschaft (m/w/d)


mit einer durchschnittlichen regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 30 Stunden in der Woche zu besetzen.
 

Ihr Aufgabengebiet:

  • Mitarbeit bei der Warenannahme und Lagerverwaltung
  • Zusammenstellen von Warenanforderungen
  • Einsortieren eingehender Lagerware

Ihr Profil:

  • Erfahrungen in der Warenwirtschaft sind von Vorteil
  • Sie sind teamfähig und zuverlässig
  • Ihre Arbeitsweise zeichnet sich durch Sorgfältigkeit aus
  • Sie besitzen ein freundliches und verbindliches Auftreten
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Englischkenntnisse sind von Vorteil
  • Das Transportieren von teils schweren Lasten bis 20 kg stellt für Sie kein Problem dar

Wir bieten:

  • Eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit in einer modernen Forschungseinrichtung
  • Zusammenarbeit mit einem hoch motivierten Team in einem internationalen Umfeld
  • Ein zentraler Standort an den Landungsbrücken, der gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar ist
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeit
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Zuschuss zum HVV ProfiTicket
  • Möglichkeit zur Fort-und Weiterbildung
  • Sonderkonditionen in ausgewählten Sport- und Fitnessclub
Die Vergütung erfolgt nach TV-AVH (Tarifvertrag der Arbeitsrechtlichen Vereinigung Hamburg) in der Entgeltgruppe 3.
 
audit berufundfamilie - Zertifikat



Wir unterstützen die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und fördern die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Wir sind bestrebt, Unterrepräsentanzen eines Geschlechts in allen Bereichen und Positionen abzubauen. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind ausdrücklich erwünscht.
 

Als Mitglied der Charta der Vielfalt, dem größten Netzwerk für Diversity Management in Deutschland, gehen wir außerdem die Verpflichtung ein, Vielfalt zum festen Bestandteil unserer Institutskultur zu machen. Es ist unser Ziel, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, das frei von Vorurteilen ist.
 
Sie fühlen sich von der Ausschreibung angesprochen und verfügen über die notwendigen Kenntnisse und Fähigkeiten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit den üblichen aussagefähigen Unterlagen bis zum 13.07.2022 bevorzugt in elektronischer Form über unser Bewerbungsformular.
 
Alternativ senden Sie Ihre Unterlagen unter dem Stichwort “Mitarbeiter:in Warenwirtschaft“ postalisch an: Bernhard-Nocht-Institut für Tropenmedizin, Personalabteilung, Bernhard-Nocht-Str. 74, 20359 Hamburg.
 
Bei Fragen zum Bewerbungsprozess/Auswahlverfahren wenden Sie sich an Carsten Schaible aus der Personalabteilung (schaible@bnitm.de, 040/42818-313).

Für Rückfragen zur ausgeschriebenen Position steht Ihnen Claudia Scharloh (scharloh@bnitm.de, 040/42818-302) gerne zur Verfügung.